Via Appia – Photographien von Martin Classen

Begleitband zur Ausstellung im Römisch Germanischen Museum Köln

500 nummerierte Exemplare,
30 Exemplare Vorzugsausgabe mit einem signierten Gelatinesilber-Handabzug des Photographen

Hardcover Leinen
2016

Ausstellung im Römisch Germanischen Museum Köln
Ab 24. September 2016

Rom für Bildungsbürger

Rom für Bildungsbürger

Ein Lese- und Bilderbuch
Herausgegeben von Winrich C.-W. Clasen,
Eberhard Hauschildt und Wolfram Kinzig

mit einem Interview und Photographien von
Martin Clanen

2014 CMZ-Verlag Rheinbach

Rheinauhafen Köln 2001-2006
Künstlerbuch

Photographische Dokumentation des Rheinauhafens
vor seiner Veränderung in den Jahren 2001 bis 2006.

Inhalt:
83 Pigmentdrucke von Orginalphotographien
handgebunden, Leinen
November 2011

Der Band wird auf Anfrage einzeln gefertigt, handgebunden und signiert.
zu einer Bildauswahl

Köln und seine Fotobücher
Fotografie in Köln, aus Köln, für Köln im Fotobuch von 1853 bis 2010

Das Buch enthält Auszüge ausgewählter Fotobücher Kölner Fotografen, u.a. von Martin Claßen.
2010 Werner Schäfke, Roman Heuberger / Emons-Verlag

Ausstellung im Kölnischen Stadtmuseum
26. März 2011 - 8. Mai 2011
Kölnisches Stadtmuseum

Die Casa di Goethe in Rom

Museumskatalog, u.a. mit Innen- und Aussenansichten von Martin Classen

2010,2., ergänzte Auflage, AsKi und Casa di Goethe
Casa di Goethe

VILLA MASSIMO | DEUTSCHE AKADEMIE ROM 1910 - 2010

Dieser Band erscheint anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Deutschen Akademie Rom Villa Massimo. Die Publikation enthält u.a. eine Auswahl von Photographien aus der Serie "Rombilder 2009"


2010 Deutsche Akademie Rom Villa Massimo und Wienand Verlag, Köln
www.villamassimo.de

Villa Massimo | Deutsche Akademie Rom

Photographien von Martin Claßen und Texte von Friedrich Christian Delius, Ulla Hahn, Brigitte Kronauer, Michael Krüger, Jochen Missfeldt, Martin Mosebach, Cees Nooteboom, Arnold Stadler, Uwe Timm.

2009 Deutsche Akademie Rom Villa Massimo
www.villamassimo.de

Visualgallery at photokina

Ausstellungskatalog anlässlich der Visual Gallery at photokina 2008.
Teilnahme mit einer Auswahl aus der Serie „Cappelle nel Quaqrtiere Spagnolo“Neapel 2004.

2008 Koelnmesse GmbH

Stadt Bild Köln| Photographien Von 1880 Bis Heute

Publikation anlässlich der gleichnamigen Ausstellung.

2007 Photografische Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln

Güterbahnhof Köln Gereon

Photographische Dokumentation des ehemaligen Güterbahnhofs Köln Gereon in Zusammenarbeit mit dem Photographen Martin Randenrath

2001 Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur.

Sizilien | Photographien 1995-1997

„Zu Stein gewordene Phantasien sind zu phantastischen Steingebilden geworden, die niemand gewollt oder geplant hat, die geworden sind durch den Moment der Zerstörung und das anschließende ausharren in der Zeit“( Bodo von Dewitz).

1997 Selbstverlag

Glaube und Raum | Ein Ausstellungsgehäuse für neue Kirchen im Rheinland

Ausstellungskatalog in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Kister Scheithauer&Partner

1995 Kister Scheithauer&Partner und Martin Claßen.

Glaube und Raum | Neue Kirchen im Rheinland 1945-1995 Erzbistum Köln

Auftragsarbeit/Dokumentation einer Großzahl von Kirchenbauten aus der Nachkriegszeit.

1995 Erzbistum Köln.

Verlorene Stätten | Italienphotographien 1987-1989

Auswahl aus einer umfassenden Serie verlassener bzw. verfallener Architekturen in Italien.

1992. Suter+Suter, Basel.

Villen in Dresden

Angeregt von dem Architekten K.J. Bollenbeck und dem Photographen Martin Claßen, die vor dem Hintergrund des sich abzeichnenden Wandels in der DDR auf die Erhaltung der wertvollen Bausubstanz der Dresdner Villen aufmerksam machen wollten.

1991. Benedikt Taschen Verlag.

Gartenkunst in Europa

Auftragsarbeit für den Benedikt Taschen Verlag. Gärten in Italien, Deutschland und den Niederlanden.

1990. Benedikt Taschen Verlag.

Kölner Bürger | Portraitband.

1988. Selbstverlag.

Architektur der50er Jahre in Köln

Photographische Dokumentation der Kölner Nachkriegsarchitektur in Zusammenarbeit mit dem Photographen Michael Vorfeld in den Jahren 1983-1986.

1986 J.P. Bachem-Verlag. Köln
Impressum